Tipp 2 für deine perfekten Firmenfotos: Ein Auge fürs Detail

Zeige, welche faszinierenden Aspekte Deine Arbeit hat. Detailaufnahmen können da eine ganz besondere Atmosphäre zaubern. Wenn man sehr nahe ans Motiv herangeht und damit auch den ganzen Zusammenhang drum herum ausblendet, können spannende, manchmal fast intime Bilder gelingen.

Man braucht einen Blick dafür, was als Nahaufnahme funktionieren kann. Kontrast- und konturenreich sollte es sein und am besten auch noch nie so nah betrachtet. Details können auch Sorgfalt und handwerkliches Können demonstrieren - vor allem, wenn auch noch Körperteile (wie Hände / Finger) gezeigt werden. Detailaufnahmen haben oft eine sehr emotionale Wirkung und sollten deshalb sparsam eingesetzt werden.

Ein kleines bis mittleres Tele (im Kleinbildbereich etwa ab 80 mm-Brennweite, im APS-Format entsprechend schon ab 50 mm-Brennweite) hilft, die entsprechenden Details groß ins Bild zu bekommen. Der Vorteil bei diesen Objektiven: bei großen Blenden (kleine Blendenzahl) können wir den störenden Hintergrund in Unschärfe versinken lassen und nur exakt unser Motiv scharf ablichten. Auch in der Nachbearbeitung lässt sich da noch viel machen.

 

Wir machen auch für dich die perfekten Fotos. Jetzt anfragen: info@platzhirsche.net

Wen die Preise interessieren:

Foto-Paket Small
Bis zu 2 Stunden Fotografie
inkl. Bildbearbeitung 12 Fotos
Beitrag: 480 €

Foto Paket Medium
Bis zu 4 Stunden Fotografie
inkl. Bildbearbeitung 24 Fotos
Beitrag 870 €

Foto Paket Large
Bis zu 6 Stunden Fotografie
inkl. Bildbearbeitung 32 Fotos
Beitrag: 1.260 Euro

zzgl. MwSt. und ggfs. Reisekosten.


07.11.2018 23:24 Alter: 288 Tag(e)
Kategorie: Homepage-News

Sprücheklopfer

»Wie oft ist die Mona Lisa schon kopiert worden. Und trotzdem stehen die Leute nach wie vor Schlange, um sich das Original anzusehen.«

Louis Armstrong

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK